zoe


 

 

Ja welche Symptome oder äußerlichen Merkmale hat Sie??!!

Zoé sieht  völlig normal aus. Nur für die Fachleute hat sie bestimmte Stigmata, die wir als Laien nicht als solche erkennen würden meinte der Doc und die Genetikerin.
( Zoé war schon im Ultraschall immer 2-3 Wochen zurück aber es wurden dies bezüglich keine Bedenken geäussert)

- Zoé hat bissel weit auseinander liegende Brustwarzen
- tiefer Nackenhaaransatz
- Ihre kleinen süssen Löckchen wachsen nach oben also entgegen der normalen Wuchsrichtung
- Zoé hat kleine Segelflieger die fast ohne Knorpel sind ( dysplastische Ohren), sie würden wohl auch sehr
  weit unten sitzen ( bevor sie in die Schule kommt lassen wir sie anlegen die Ohren)
- sie hat einen hohen Gaumen ( äußerlich nicht sichtbar)
- konkave Fußnägel, die auch schon mal dazu neigen einzuwachsen
- Zoé hat Probleme mit fester Nahrung, sie fängt oft an zu würgen wenn die Stücken größer wie ne Erbse
  sind
- sie hat eine bicuspide Herzklappe die aber nicht lebensbedrohlich ist
  und nur unter Beobachtung steht
- ansonsten ist sie halt sehr klein mit 14 Monaten 70 cm, sie lag schon immer im U-Heft unter P3 mit dem  
   Gewicht und der Größe

- seit September o8 nun leider auch kleines Füßrückenödem

- seit Dezember 08 eine Schilddrüsenunterfunktion


Wir finden das Zoé von ihrem Äusseren ein ganz normales Kleinkind ist.
Die Mädchen sind von der Intelligenz her völlig normal und unauffällig.
Sollen aber Probleme in Mathe bei dem räumlichen Denken haben ( haben aber andere auch). Was ich auch gehört habe, manche Mädchen sollen sehr Sprachbegabt sein.

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!